Regenerative Energien – Heizen mit Scheitholz / Hackschnitzeln

Heizen mit Holz bedeutet Leben im natürlichen Kreislauf: Holz ist praktisch gespeicherte Sonnenenergie. Ein Brennstoff, der vor unserer Haustür zur Verfügung steht und ständig nachwächst. Holz kann dort, wo es anfällt, genutzt werden und verursacht keinerlei Risiken beim Transport.
Holz verbrennt praktisch schwefelfrei und vor allem CO2-neutral. Im Gegensatz zu fossilen Brennstoffen ist das bei der Verbrennung von Holz entstehende CO2 ein Teil des natürlichen Kohlenstoffkreislaufes. Dem Treibhauseffekt kann damit wirksam begegnet werden.